Home    Chemundo    Chemolino    Free Downloads    Impressum
 

 

Einführung
  

 

´Spielend Lernen´  heißt das Motto zu Chemundo, dem Kartenspiel aus der Welt der Chemie, erstmals vorgestellt im Jahr-der-Chemie 2003 auf dem 27. Internationalen Ausstellungskongress Achema in Halle 6.2 am Stand G 5.

Chemundo ist ein chemisches Kartenspiel für 2-6 Mitspieler von ca. 12-92 Jahren mit 2x55 Karten und einen kleinen Booklet von 24 Seiten, das in Deutsch und Englisch Spielregeln & Chemie in einer Kurzfassung beschreibt.

Thematisch vermittelt Chemundo Grundlagen aus dem Bereich der anorganischen und organischen Chemie. Dabei steht allerdings Spiel, Spaß und Spannung mit an erster Stelle.

Spielsystem und Spiellogik sind in etwa vergleichbar zu klassischen Kartenspielen wie Rommé, Joker oder z. B. Mau-Mau mit dem Ziel:

  •  Karten gezielt sammeln und schnellstmöglich ablegen oder im Fall von Chemundo-Poker optimal kombinieren und damit zu pokern.

Dazu werden nachfolgend die Spielregeln für die drei Varianten Chemundo, Chemundo-Rommé und Chemundo-Poker vorgestellt.

 
Einen besonders nachhaltigen Lerneffekt und eine intensive Auseinandersetzung mit Formeln und Chemie liefert dabei das Ansagen bzw. das Beschreiben der Komponenten-Karten beim Ablegen der Karten.

Dieser chemische Lehrstoff ist typischer und grundlegender Bestandteil von Lehrplänen für jede Art von Chemieunterricht, sei es an Schulen, an Hochschulen mit Chemie als Haupt- oder Nebenfach oder im Bereich der naturwissenschaftlich-technischen Berufsausbildung.

Allerdings können die Spielregeln und die Chemie zu Chemundo, Chemundo-Rommé oder Chemundo-Poker auch ohne chemische Vorkenntnisse mit Hilfe des Begleitheftes zum Spiel oder mit Hilfe dieser Website-Informationen sehr schnell selbst erlernt werden.

Dazu liefern pdf-Dateien zum freien Download einen umfassenden Überblick.

Zuletzt gilt seitens eduris unser Dank all denen, die beim Entstehen von Chemundo Beiträge geliefert haben, insbesondere Prof. Hans Joachim Bader und seinem Studententeam an der Uni Frankfurt -> Danksagung